Düngungsempfehlung/Ackerland

1
Tabelle 1

Nach der Umsetzung des VDLUFA-Standpunktes Kalk durch die Bundesländer gibt es für Deutschland bei der Bodenuntersuchung eine einheitliche Ermittlungsmethode für die Bestimmung des Kalkbedarfs.

Weiter gilt eine einheitliche Definition des Kalkzustandes in Form der pH-Klassen von A - D, siehe nebenstehende Tabelle.

Der aktuelle Kalkbedarf eines Standortes (pH-Wert und Bodenart) kann für Bayern aus Tabelle 2 und für die neuen Bundesländern aus Tabelle 3 entnommen werden.

2
Tabelle 2
2
Tabelle 3
1
Tabelle 4